Corona - 20.3.2020

Leider ist es nun dringend geboten, das soziale Leben weiter einzuschränken, denn es geht darum, die Menschen zu schützen, die durch den Corona-Virus besonders bedroht wären. Und wir müssen es auch all denen, die in Krankenhäusern und sonstigen Pflegeeinrichtungen jetzt schon alle Hände voll zu tun haben, nicht noch schwerer machen dadurch, dass durch unvorsichtigen Umgang miteinander Menschen angesteckt werden.

Damit Sie in dieser Zeit, in der vielleicht auch gerade das Bedürfnis groß ist, zu beten und sich mit Gottes Wort zu beschäftigen, nicht ganz allein gelassen sind, finden Sie hier auf der Homepage auf der Seite "Texte" den Unterpunkt "Predigten" und da "Ab März 2020" eine Andacht und dann auch Predigten für die Sonn- und Feiertage.

Bleiben Sie alle behütet und gesund

Ihre Pfarrerin

Birgit Schwalbe

Wochenspruch