Gottesdienste

Leider ist es derzeit nicht möglich, Gottesdienste in den Kirchen zu feiern. Sie können aber hier auf dieser Seite eine Andacht aufrufen und bei sich daheim ausdrucken. Für die Sonn- und Feiertagsgottesdienste, die nun ausfallen müssen, finden Sie ebenfalls hier einen Vorschlag mit Liedern, Gebeten und einer Predigt.

Die Kirche ist weiterhin täglich von 9.00-17.00 Uhr geöffnet. Wenn Sie also das Bedürfnis haben, dort das Gespräch mit Gott zu suchen und Ruhe zu finden, sind Sie herzlich dazu eingeladen. Auch dort liegen Blätter mit der Andacht und dem Gottesdienst aus. In Zeiten wie diesen sind Besonnenheit und intensive Gebete wichtiger denn je.

 

Die Gottesdienste in St. Kilian beginnen normalerweise um 10.00 Uhr.

Gelegentlich wird das Abendmahl gefeiert, meist an den kirchlichen Festtagen. An diesen Tagen kann sich auch die Anfangszeit des Gottesdienstes ändern. Bitte beachten Sie also die Ankündigungen im Gemeindegruß bzw. die Veröffentlichung in der Tagespresse oder im Schillingsfürster Mitteilungsblatt.

 

Gottesdienste im Elisenstift

Aufgrund der derzeitigen Corona-Krise haben die Geschäftsleiterin des Elisenstifts und Pfarrerin Schwalbe entschieden, dass auch die Andachten auf den Stationen ausgesetzt werden. Über die weitere Entwicklung halten wir Sie hier auf dem Laufenden.

An Gründonnerstag, Karfreitag und am Ostersonntag wird aus dem Elisensaal ein Gottesdienst von Pfarrerin Schwalbe - musikalisch unterstützt von Jürgen Vogel - per Video auf die Stationen und in die Zimmer übertragen.

Wochenspruch