Kinderhaus Kunterbunt

 

                                                                                                                                                     Stand 27. Juni 2020

Das Bayerische Staatsministerium für Arbeit und Soziales hat das Betretungsverbot für Kinder und Jugendliche in Kindertageseinrichtung, Kindertagespflegestelle oder Heilpädagogische Tagesstätte bis zum 30. Juni 2020 verlängert, aber nicht darüber hinaus.

Ab dem 1. Juli 2020  dürfen also wieder alle Kinder ins Kinderhaus kommen. Um eventuelle Ansteckungen möglichst zu vermeiden, gibt es feste Gruppen.

Weiterhin gilt allerdings für Kinder aber auch Personal:

  • Es darf keine Krankheitssymptome oder akute Erkrankungen geben,
  • es darf Kontakt zu infizierten Personen gegeben haben bzw. müssen seit dem Kontakt mit infizierten Personen 14 Tage vergangen sein.

Die Sommerferien im Kinderhaus finden wie geplant statt.

Bleiben Sie und all Ihre Lieben behütet und gesund!

Pfarrerin Birgit Schwalbe

Wochenspruch